Wir haben leider keine Autoren nach Ihren Kriterien gefunden...

Peter Joachim Lapp
Peter Joachim Lapp

geb.1941 in Elbing (Westpreußen), Volksschule und kfm. Lehre, 1960-1964 pol. Haft in der DDR, Studium über den 2. Bildungsweg in Hamburg, Diplom-Sozialwirt, Diplom-Politologe, Dr.rer.pol., 1977-1997 politischer Redakteur im Deutschlandfunk, zugleich 10 Jahre Lehrbeauftragter an der Universität Köln, seit 1997 im (Vor)Ruhestand, freier Autor und Journalist


Veröffentlichungen:

Arbeitsgemeinschaft ehemaliger Offiziere - DDR-Propaganda gegen die Bundeswehr

 

Bis zu 20.000 Exemplare des „Mitteilungsblattes ehemaliger Offiziere“ verschickte eine Gruppierung von früheren Generalen und Offizieren der Wehrmacht mit Wohnsitz DDR oder Ostberlin monatlich in den...

 

Mehr erfahren...

Hitlers NS-Führungsoffiziere 1944/45 - Die letzten Propagandisten des Endsieges

 

Nachdem die Wehrmacht an allen Fronten die Initiative verloren hatte und sich nach einer Serie von Niederlagen überall zum Rückzug gezwungen sah, nachdem bereits Millionen Juden, politische Gegner und...

 

Mehr erfahren...

Gesellschaft für Sport und Technik – Schule der Soldaten von morgen - Militärpolitische Studie einer DDR-Wehrorganisation

 

Zu DDR-Zeiten absolvierten mehr als vier Millionen männlicher Jugendlicher im Alter von sechzehn bis achtzehn Jahren innerhalb von zwei Jahren eine vormilitärische Grund- bzw. Laufbahnausbildung in...

 

Mehr erfahren...

Grenzbrigade Küste - DDR-Grenzsicherung zur See

 

Bis zum 13. August 1961 spielte die see- und landseitige Grenzsicherung der DDR-Küste keine besondere Rolle, da die meisten „Republikflüchtigen“ den Weg über die bis dahin offenen Sektorengrenzen in...

 

Mehr erfahren...

Kampf und Untergang der 17. Armee im 2. Weltkrieg - Militärhistorische Skizze eines Großverbandes der Wehrmacht an der Ostfront

 

Die Ende 1940 aufgestellte 17. Armee der Deutschen Wehrmacht beteiligte sich seit dem 22. Juni 1941 am Angriff auf die UdSSR. Ihre Korps und Divisionen besetzten 1941/42 große Teile der Ukraine und...

 

Mehr erfahren...

Rollbahnen des Klassenfeindes - Die DDR-Überwachung des Berlin-Transits 1949 - 1990

 

Millionen Bundesbürger und Westberliner benutzten während der Jahrzehnte der deutschen Teilung die Transitwege von und nach Berlin (West). Seit dem Vier-Mächte-Abkommen über Berlin und dem...

 

Mehr erfahren...