Hagen Koch

Peter Joachim Lapp

Die Garde des Erich Mielke

Der militärisch-operative Arm des MfS / Das Berliner Wachregiment "Feliks Dzierzynski"

Preis:

19,90 € *

Titel:Die Garde des Erich Mielke
Untertitel:Der militärisch-operative Arm des MfS / Das Berliner Wachregiment "Feliks Dzierzynski"
ISBN:978-3-938208-72-4
Format:17 x 23,5
Bindung:fest gebunden mit Schutzumschlag
Anzahl der Abbildungen:111 Abbildungen
Artikelnummer:105-178-00
Verlag:Helios-Verlag
Seitenzahl:185

Beschreibung:


Das Anfang 1951 als Wachbataillon beim MfS gegründete spätere Regiment erhielt 1967 den Namen des ersten sowjetischen Geheimdienstchefs Feliks Dzierzynski. Das Wachregiment (WR) bestand zu 80 Prozent aus Zeitsoldaten (Dienstdauer: 3 Jahre) und nahm in erster Linie Sicherungsaufgaben wahr und hatte z.B. die Wohn- und Dienstobjekte der Partei- und Staatsführung zu bewachen. Im Falle innerer Unruhen sollte sich das WR der "Konterrevolution" entgegenstellen und bei Kriegsausbruch die Spitzen von Partei und Staat schützen. Es unterstand seit Mitte der 80er Jahre direkt der "Arbeitsgruppe des Ministers" und zählte 1989 mehr als 11.000 Angehörige. Zu DDR-Zeiten umgaben die politisch Verantwortlichen das WR mit einem Schleier von Geheimnissen. Über die zahlenmäßige Stärke, die Aufgaben und Ausrüstung, lagen praktisch keine Angaben vor.

 

Das vorliegende Werk, verfasst von einem ehemaligen Berufsoffizier des Wachregiments und einem früheren Redakteur des Deutschlandfunks, ist die erste umfassende Arbeit über die "Dzierzynski-Soldaten" des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS).

Rezensionen:


VonÜberAmLink
Strategie & Technik

zu »Die Garde des Erich Mielke«

01.12.08
Jahrbuch für brandenburgische Landesgeschichte

zu »Die Garde des Erich Mielke«

01.12.10
Forum Politikunterricht

zu »Die Garde des Erich Mielke»

01.12.10
Militärgeschichtliches Forschungsamt

zu »Die Garde des Erich Mielke«

01.07.09
Fliegerrevue

zu »Die Garde des Erich Mielke«

01.04.09
Allgemeine Schweizerische Militärzeitschrift

zu »Die Garde des Erich Mielke«

01.02.09
Politische Studien 423

zu »Die Garde des Erich Mielke«

01.01.09
Zeitschrift des Forschungsverbundes SED-Staat, Ausgabe Nr. 24

zu »Die Garde des Erich Mielke»

15.12.08
Pallasch

zu »Die Garde des Erich Mielke«

01.09.08
Neues Deutschland

Literatur/Politisches Buch

Sachbuch

 

Wieso denn Tschekisten?

 

Das Wachregiment »Feliks Dzierzynski«

 

Von Siegfried Prokop

PLO-Chef Yassir Arafat hat es sich bei einem seiner Aufenthalte im Ostberliner Regierungskrankenhaus nicht nehmen lassen, jed

10.07.08
Junge Freiheit

zu "Die Garde des Erich Mielke

Der militärisch-operative Arm des MfS / Das Berliner Wachregiment "Feliks Dzierzynski"

24.10.08
www.media-mania.de

Die Garde des Erich Mielke

Der militärisch-operative Arm des MfS - Das Berliner Wachregiment »Feliks Dzierzynski«

Autoren: Hagen Koch, Peter Joachim Lapp

Verlag: Helios Verlag

Kritiker: Ralf Strohbach

 

Neben der Nationalen Volksarmee (NVA) und den G

01.01.08
Die Bundeswehr

zu »Die Garde des Erich Mielke«

01.10.08
Stacheldraht

zu "Die Garde des Erich Mielke"

10.09.08
Zeitschrift für Heereskunde

zu "Die Garde des Erich Mielke"

01.07.08
Deutschlandfunk

Mielkes Elitetruppe

Die Geschichte des Stasi-Wachregiments

Die Aufarbeitung der Stasi-Geschichte ist noch längst nicht abgeschlossen, und auch nach über 20 Jahren Forschung gibt es immer noch Dunkelfelder. Dazu gehört

30.06.08
Junge Welt

Delegitimierungsbeitrag

Ein Buch über die Geschichte des Wachregiments »Feliks Dzierzynski« der DDR

Von Lothar Tyb’l

 

Funktionen

Das Buch hebt die Verfügungsgewalt des Ministers für Staatssicherheit der

04.08.08
Berliner Woche

zu "Die Garde des Erich Mielke"

25.06.08

Autor:


Hagen Koch
Hagen Koch

geb.1940 in Dessau (Sachsen-Anhalt), Oberschule, Abschluss mit "Mittlerer Reife", Lehre als Technischer Zeichner, 1960-1985 Dienst im WR,...


Peter Joachim Lapp
Peter Joachim Lapp

geb.1941 in Elbing (Westpreußen), Volksschule und kfm. Lehre, 1960-1964 pol. Haft in der DDR, Studium über den 2. Bildungsweg in Hamburg, Diplom-Sozialwirt,...