Militärische Zeitgeschichte / Zeitgeschichte

Turtschan: Der Partisanenaufstand

Johann Turtschan

Der Partisanenaufstand

im Hauerland und in der Zips (Tatra-Gebiet) Sommer 1944 und danach - Erlebnisschilderung

Preis:

19,90 € *

Titel:Der Partisanenaufstand
Untertitel:im Hauerland und in der Zips (Tatra-Gebiet) Sommer 1944 und danach - Erlebnisschilderung
ISBN:978-3-86933-242-0
Format:140 x 200 mm
Bindung:Hardcover
Anzahl der Abbildungen:1
Artikelnummer:105-444-00
Verlag:Helios-Verlag
Seitenzahl:182

Beschreibung:


„Furchtbarer war das Verderben, das im Sommer 1944 gleichsam aus heiterem Himmel über die deutschen Siedlungen hereinbrach. Gefangene Russen, denen die Flucht gelungen war, hatten sich in den weiten Wäldern verborgen und sich nach und nach zu kleineren Gruppen zusammengeschlossen. Fallschimspringer hatten den Sommer hindurch die Reihen verstärkt. Desserteure der slowakischen Armee und Gendarmerie sowie fanatische Zivilisten stießen zu ihnen.
Die Partisanentätigkeit im Rücken der deutschen Front begann. Die slowakische Regierung und die deutsche Gesandschaft in Preßburg wurden auf die Dinge, die sich im Osten und in der Mitte des Landes vorbereiteten, aufmerksam gemacht. Die Berichte wurden unterschlagen und beiseite gelegt. Dann begann das große Leiden und Sterben in den deutschsprachigen Siedlungsgebieten Hauerland und Zips ...“

Autor:


Johann Turtschan

Johann Turtschan wurde 1931 in Friedland, Kreis Reichenburg im Isergebirge, geboren. Mit seinen Eltern und Geschwistern musste er nach dem Zweiten Weltkrieg...


Leseprobe

Der Partisanenaufstand